Das Team

Deine Yogalehrer stellen sich vor.

Gisela Bosrup

Leiterin der Yogaschule Bosrup

Mein Anliegen als Yoga Lehrerin ist es, in den Yoga Stunden Klarheit, Präsenz und Achtsamkeit in Ruhe und liebevoller Weise zu vermitteln. Seit meiner Begegnung mit Selvarajan Yesudian 1979 bin ich Sadhak (Übende) auf dem Yoga Weg. 1990 begegnete mir Swami Prakashananda Saraswati, die mich zur Satyananda Yoga Lehrerin ausbildete. Seit 2000 findet mein Yoga Unterricht in der eigenen Yogaschule Bosrup in Magdeburg und bei auswärtigen Seminaren statt. Ashtanga Yoga (ausgebildet bei Andreas Loh und Ron Steiner) ergänzt den eigenen Yoga Weg und den Plan an der Yogaschule.

Diana Körn

Donnerstagskurs und "impulsTANZ"

Seit 2004 praktiziere ich Satyananda-Yoga und seit 2009 unterrichte ich Yoga – anfänglich erst für Teenager und später auch für Erwachsene. Mich interessiert, was die Menschen innerlich bewegt und entspannt. In meinem aktuellen Kurs „impulsTANZ“ verbinde ich Elemente aus den Bereichen Tanz und Yoga.

Beatrix Zimdahl

Vertretungsstunden

In meinen Stunden möchte ich die Teilnehmer an die unterschiedlichen Facetten ihres Selbst erinnern durch Offenheit, Probieren und Staunen. Ich praktiziere Satyananda-Yoga seit 1997 und gebe meine Erfahrungen seit 2002 im Unterricht weiter. 2011 eröffnete ich meine eigene Yogaschule in Flechtingen (bei Haldensleben).

Franziska Starke

Übungsleiterin Kids-Yoga

Seit 2014 bin ich Yoga-Übende und gebe nun meine Erfahrungen an Kinder weiter. Ich möchte, dass sie sich im Kurs wohlfühlen und einander achtsam begegnen. Wenn wir uns beim Kinderyoga in zischende Kobras, standhafte Helden und brüllende Löwen verwandeln, ist der Fantasie keine Grenze gesetzt. Die Ideen der Kinder fließen aktiv in den Kurs mit ein und machen jede Stunde fröhlich und einzigartig.

Leonard Bosrup

Übungsleiter

Brunela Sachse-Kluschke

Vertretungsstunden

Anne Jandke

Vertretungsstunden Ashtanga

Angelika Lindstedt

Vertretungsstunden

Seit dem Abschluss meiner Yogalehrerausbildung im Jahr 2003 gab ich Yogakurse zu verschiedenen Themenbereichen. Diese Kurse halfen mir, mich ständig weiterzuentwickeln und mich so in die Lage der Übenden gut hineinzuversetzen, um jeden dort abzuholen, wo er sich, seinen körperlichen Gegebenheiten entsprechend, befindet. Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder, der so gesund wie möglich alt werden will, Yoga üben sollte.