Ashtanga Yoga intensiv

YogaPiano-Konzert & Workshop – Ein Wochenende mit Andreas Loh

Ashtanga Yoga Workshop

Lernen vom Meister – ausgewählte Sutras von Patanjali für Praxis und Alltag am 30. November & 1. Dezember 2019 in Magdeburg.

Intensive Yogapraxis & Ausgewählte Yogasutras und deren praktischen Bezug zur Praxis und Alltag.

Zum achten mal in Madgeburg lädt dich Andreas auch diesmal wieder ein in den Spiegel zu schauen und dein Potential zu erforschen. Du hast die Wahl zwischen einer geführten Led Class und einer Mysore Style Session in einer kleinen Gruppe am Vormittag. In der Nachmittagssession tauchen wir in die Yogasutras des Patanjali ein und erforschen den praktischen Bezug zur Yogapraxis und unserem Alltag. Mit kreativer Leichtigkeit, dem Blick fürs Wesentliche, und Unterstützt dich von genau abgestimmten Adjustments – für die Andreas bekannt ist. – kannst du dein Potential entfalten. Erlebe eine warme und herzliche Atmosphäre verbunden mit jeder Menge Freude und Spontanität, die so typisch ist für Andreas Workshops ist. Tauche ein in ein Wochenende voller dynamischer Bewegung und philosophischer Inspiration für die Yogapraxis und den Alltag.

Die Teilnehmerzahl ist limitiert und wir empfehlen sich frühzeitig anzumelden. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen.

Andreas Loh praktiziert Ashtanga Yoga seit 1999 und gehört zu den bekanntesten und erfahrensten Yogalehrern Deutschlands. Er lebt als Komponist und Yogalehrer in Berlin und gibt europaweit Workshop und Solo Piano Konzerte.

www.talayoga.de

Samstag
9.00 – 11.00 G ruppenunterricht – Led Class – Anfänger sind willkommen
11.30 – 13.30 Mysore Style – selbständiges Üben nur mit eigener Praxis (max. 10 TN)
15.00 – 17.30 philosophische Betrachtungen zum Yogasutra des Patanjali

Sonntag
9.00 – 11.00 G ruppenunterricht – Led Class – Anfänger sind willkommen
11.30 – 13.30 Mysore Style – selbständiges Üben nur mit eigener Praxis (max. 10 TN)

Kosten
150 Euro ermä. 130 Euro

Ort & Anmeldung:
Yogaschule Bosrup
Gisela Bosrup
Martinstraße 13, 39104 Magdeburg
www.yogaschule-magdeburg.de
info@yogaschule-magdeburg.de

Zur Online-Anmeldung >>

Über Andreas als Lehrer:

Durch seinen Hintergrund als Musiker entsteht eine ganz besondere Atmosphäre, in der es Spass macht zu lernen und neues auszuprobieren. Andreas Loh gehört ohne Frage zu den kompetentesten Yogalehrern Deutschlands.

(Marcell Laudahn – YOMA Bremen)

Andreas Loh versteht es, auf beeindruckende Art und Weise, seine künstlerische Kreativität in den Yoga Unterricht einzubauen. Seine witzige, bestimmte und gleichzeitig emphatische Art macht jede seiner Stunden zu einer wunderbaren Erfahrung.

(Svenja Wilke)

Yoga Piano Workshop

Erlebe einen einzigartigen Workshop mit berührenden Piano Klängen, Meditation und tiefer Entspannung am 1. Dezember in Magdeburg.

Regenerative Yoga Praxis.

In diesem Workshop praktizierst du eine regenerative Übungsfolge bei der jede Position für einige Minuten gehalten wird, um jegliche Spannung aus dem Körper zu entlassen. Dadurch können sich alte Blockaden lösen und dein Körper kann sich regenerieren und neue Kraft für den Alltag sammeln.
Andreas begleitet diesen Prozess mit seinen wunderschönen Kompositionen live am Piano. Das bewusste zuhören der Musik führt uns nach Innen. Es führt uns zu unseren Gedanken und Gefühlen und kann durch eine achtsame Haltung zu mehr Selbsterkenntnis führen. Denn darum geht es im Yoga – sich selbst zu erkennen.

»Auf einmal drang so wunderbare Musik in mein Bewusstsein, dass ich zutiefst berührt war und augenblicklich in eine unglaubliche Ruhe versank. Ich fühlte mich wie im Himmel…«
(Angela Majewski)

Andreas Loh gehört zu den bekanntesten Yoga Lehrern Deutschlands und lebt als Komponist und Yogalehrer in Berlin. Er vermittelt die philosophischen Hintergründe des Yogaweges auf lebensnahe und undogmatische Art und Weise, wodurch eine inspirierende Unterrichtsatmosphäre entsteht.
www.andreasloh.com / www.talayoga.de

Kosten
60,– € ermä. 50,– €
Teilnehmer des Ashtanga Workshops 50,– €

Ort & Anmeldung:
Yogaschule Bosrup
Gisela Bosrup
Martinstraße 13, 39104 Magdeburg

www.yogaschule-magdeburg.de
info@yogaschule-magdeburg.de

Zur Online-Anmledung >>

Über Andreas als Musiker:

Setzt sich Andreas Loh an den Flügel scheint sich ein direkter Kanal zum Göttlichen
zu öffnen.
(Dr. Ronald Steiner)